Nächste Veranstaltungen

11 Dez
15 Jan
5 Feb

Aktuelle Infos

Trainings- und Spielabende in der Begegnungsstätte:
immer freitags ab 16.30 für alle Altersgruppen
sowie Training für Kinder und Jugendliche montags, mittwochs und freitags von 16.30 Uhr bis ca. 18.00 Uhr

Schachdrachen Isernhagen werden Vize-Gewinner des Pinnel-Willecke-Pokals 2013

 

Am 26. April stieg das „Finale dahoam“ der Schachdrachen im Pinnel-Willeke-Pokal. Dies ist ein Pokalwettbewerb, bei dem alle Spieler der ersten Mannschaft eines Vereins nicht spielberechtigt sind.

Gegen die Finalisten aus Eilenriede sah es im Voraus nach einem spannenden Duell aus, das es auch wurde, nachdem Jürgen gewinnen konnte. Doch Holger und Reinhard sahen sich Gegnern gegenüber, die einen sehr guten Tag erwischt hatten, und konnten trotz langen Kampfes keine Punkte in Isernhagen halten. Bodo schaffte mit seinem Remis einen Achtungserfolg gegen einen Gegner mit einem DWZ-Unterschied von mehr als 200 Punkten. So stand letztlich eine Niederlage mit 1,5 zu 2,5 zu Buche, die aber nicht darüber hinwegtäuschen kann, dass sich die Mannschaft im Wettbewerb wacker geschlagen hat und am vorherigen Spieltag schon die Gäste aus Mühlenberg aus dem Wettbewerb befördert hatte. (J.E.)

 

SD Isernhagen 2

:

WB Eilenriede 3

201

Reinecke, Jürgen

(1794)

1

:

0

(1525)

Quasigroch, Peter

403

205

Altrock, Reinhard

(1566)

0

:

1

(1548)

Kostka, Jürgen

307

204

Ernst, Holger

(1381)

0

:

1

(1446)

Dziadek, Norbert

308

303

Lieberum, Bodo

(1269)

½

:

½

(1500)

Buwitt, Sven

404

 

Das Ergebnis des vorherigen Spieltags finden Sie hier:

 

 

 

 

Erfolg im Pinnel-Willeke-Pokal

Am Freitag, dem 8. März fand der erste Spieltag des Pinnel-Willecke-Pokals statt. Dies ist ein Wettkampf, bei dem nur Spieler spielberechtigt sind, die nicht in der obersten Mannschaft eines Vereins gemeldet sind. Wir empfingen die Schachfreunde aus Mühlenberg. Jürgen und Reinhard konnten sich durchsetzen, Bodo sorgte mit einem Remis an Brett 3 für klare Verhältnisse. Frederic sah sich mit dem nominell stärksten Spieler konfrontiert und konnte diesen leider nicht ärgern. So hat sich unsere Mannschaft für die nächste Runde qualifiziert, in der es gegen eine Auswahl von Weiß-Blau Eilenriede gehen wird. (J.E.)

 

 

 

 

BMM Hannover 2012/2013
Pinnel-Willecke-Pokal
1. Spieltag - 08.03.2013
WB Eilenriede 3 : WB Eilenriede 4
 
SD Isernhagen 2:SF Mühlenberg
201 Reinecke, Jürgen (1794) 1 : 0 (1602) Sharef, Farhad 103
205 Altrock, Reinhard (1566) 1 : 0 (1391) Müller-Ernesti, Ralf 106
303 Lieberum, Bodo (1269) ½ : ½ (1404) Kindermann, Steffen 104
321 Schmidt, Frederic (900) 0 : 1 (1616) Stieber, Frank 101